Runenreise am 7.7.2020

Um 18:30 Uhr, Theosophische Gesellschaft Graz, Kaiserfeldgasse 19, 1. Stock, 8010 Graz

Ja….Die Runen sind alte Schriftzeichen der Germanen, doch sind sie viel mehr als das. Wir können sie auf unterschiedliche Art und Weise nutzen. Man kann sie gezielt einsetzten, visualisieren und zum Orakeln verwenden. Als Tore dienen sie uns dazu, spezielle Energiezustände zu erreichen und um uns seelische Prozesse zu offenbaren. Einige der Runen sind Einweihungshilfen und begleiten uns bei der Transformation.

Du begibst dich auf eine Seelenreise mit Begleitung der Trommel. Eine Rune dient dir als Pforte. Anschließend werden die Runen näher erläutert.

Energieausgleich: 12 Euro